Warning: simplexml_load_file(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /usr/local/pem/vhosts/123179/webspace/httpdocs/lfs-althofen.ksn.at/wordpress/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 65 Warning: simplexml_load_file(http://api.facebook.com/restserver.php?method=links.getStats&urls=http://www.lfs-althofen.ksn.at/wordpress/schulgut-weindorf/): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /usr/local/pem/vhosts/123179/webspace/httpdocs/lfs-althofen.ksn.at/wordpress/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 65 Warning: simplexml_load_file(): I/O warning : failed to load external entity "http://api.facebook.com/restserver.php?method=links.getStats&urls=http://www.lfs-althofen.ksn.at/wordpress/schulgut-weindorf/" in /usr/local/pem/vhosts/123179/webspace/httpdocs/lfs-althofen.ksn.at/wordpress/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 65 Warning: file_get_contents(): https:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /usr/local/pem/vhosts/123179/webspace/httpdocs/lfs-althofen.ksn.at/wordpress/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 168 Warning: file_get_contents(https://api.pinterest.com/v1/urls/count.json?callback=jsonp&url=http://www.lfs-althofen.ksn.at/wordpress/schulgut-weindorf/): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /usr/local/pem/vhosts/123179/webspace/httpdocs/lfs-althofen.ksn.at/wordpress/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 168 Warning: file_get_contents(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /usr/local/pem/vhosts/123179/webspace/httpdocs/lfs-althofen.ksn.at/wordpress/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 145 Warning: file_get_contents(http://www.linkedin.com/countserv/count/share?url=http://www.lfs-althofen.ksn.at/wordpress/schulgut-weindorf/&format=json): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /usr/local/pem/vhosts/123179/webspace/httpdocs/lfs-althofen.ksn.at/wordpress/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 145

Für die Durchführung der Praxisarbeiten im Bereich Ackerbau, Grünlandwirtschaft und Tierhaltung steht uns mit Gut Weindorf ein vielseitiger landwirtschaftlicher Betrieb zur Verfügung.

Schulgut Weindorf

Das Foto zeigt die Lage des Gutes Weindorf und die Umrisse des von der LFS und Agrar-HAK Althofen bewirtschafteten Teiles davon. Am rechten Bildrand die Straße von Althofen nach Guttaring.

Die wichtigsten Eckdaten des Schulbetriebes:

  • Ackerfläche: 23,74 ha
    • konventionell bewirtschaftet: 18,74 ha
    • biologisch bewirtschaftet: 5 ha
  • Grünland: 16,81 ha
    • davon Kulturweide: 5,47 ha
  • Seehöhe: 610 m
  • Bodenpunkte: 55 – 15
  • Niederschlag: 850 mm

Die Waldflächen des Gutes sind im Pachtvertrag nicht erfasst, sie können aber nach Absprache mit dem Eigentümer jederzeit für Unterrichtstätigkeiten verwendet werden. Im Forstbereich unserer Schule hat sich allerdings die Tradition herausgebildet, Arbeiten soweit wie möglich auf den Waldflächen der Schülerbetriebe durchzuführen und damit die Eltern der Schüler arbeitsmäßig zu unterstützen. Wenn es die Distanzen zu den Betrieben zulassen (und der Wunsch der Eltern weiter besteht), wollen wir an dieser Tradition auch festhalten.

Die Arbeit in Weindorf

  • Die LFS und Agrar-HAK Althofen führt den Betrieb sehr kostenbewußt, trotzdem wird ein hoher Ausbildungsstandard in der landwirtschaftlichen Berufsausbildung erreicht.
  • Der Unterschied zu den anderen vergleichbaren Schulbetrieben in Kärnten besteht darin, dass das Gut Weindorf von Schülern und Lehrer gemeinsam geführt wird.
  • Die Schüler planen gemeinsam mit den Lehrern den Anbau, besprechen den organisatorischen Ablauf und setzen ihre Arbeiten gemeinsam mit den Lehrern um. Anschließend werden die Ergebnisse besprochen (evaluiert).
  • Ein weiteres Merkmal ist die Spezialisierung auf Mutterkuhhaltung und der Vergleich der Fleischrassen, die der Situation der Kärntner Rinderhalter entsprechen. Damit ist die LFS Althofen das Mutterkuhzentrum in Kärnten.
  • Alle Stallarbeiten werden von den Schülern im Zuge des Stalldienstes eigenverantwortlich erledigt.